Feeds:
Beiträge
Kommentare

Kapitel 565 / Vorschau

Darf ich mal kurz um ihre geschätzte Aufmerksamkeit bitten… ja? … hallo… haaallo…

O.K…. ich möchte sie nur kurz darüber informieren, dass Prof. Dr. Dr. cat. Kai Carter in den nächsten Tagen hier mit einziehen wird, da ich nach reiflicher Überlegung zu dem Schluss gekommen bin, dass 120 rabenhaus´sche Quadratmeter durchaus geeignet sind, um zwei extremst eigensinnigen Individuen ausreichend Platz zum Existieren zu bieten, ohne sich auf den Keks zu gehen.

Prof. Dr. Dr. Carter ist seines Zeichens Freigeist und daher bestehen berechtigte Chancen, dass das mit uns klappt. Ich kann es nämlich überhaupt nicht leiden, wenn mir jemand am Rockzipfel hängt. Insbesondere, da ich einige entscheidene Kilo abgenommen habe, und ich somit meinen über alles geliebten Jil Sander Rock wieder aus den unendlichen Tiefen meines Kleiderschranks fischen kann… öhm, ja… gut…

Das war´s auch schon…

Danke…

Sie können jetzt weitermachen…

.

Kapitel 564 / Dassein

Und dann gab es auf dem Flohmarkt noch das hier. Die Dame, die mir es verkauft hat wusste selbst nicht, wozu es dient oder was es darstellen soll. Auch mir hat sich bisher nicht erschlossen, worum es es sich hier handelt.

.

.

Kurze Beschreibung: Die sieben Ringe sind über eine Papphülse geschoben. An beiden Seiten ist diese mit Kunststoffstopfen verschlossen – Aufdruck H111. Die chromfarbenen Stäbchen fallen heraus, wenn man die Ringe von der Röhre zieht – sie liegen lose in den Ringen. Mit einem Silberputztuch abgewischt werden die Ringe silberglänzend. Gesamtlänge ca. 140 mm, Durchmesser ca. 30 mm.

Ich würde auf irgendetwas in Richtung “Kugellager” tippen, halt nur ohne Kugeln und statt dessen mit Stäbchen.

Irgendjemand da draussen, der sich auskennt???

Kapitel 563 / Ausbeute

Heute morgen um acht hab ich mich dann trotz Nieselregen auf den Weg zum Flohmarkt gemacht. Schön ist irgendwie anders, aber hey, es hat mich ja niemand gezwungen! So habe ich tatsächlich neben einigen alten Filmen auf DVD noch einige Dinge für´s Endzeitkostm gefunden – was will ich mehr…

.

.

Nun muss ich heute noch mal für ein oder zwei Stündchen runter in die Kellerkatakomben und dann kann ich hoch ins Atelier tappern, mir die alten Filme reinziehen und an meinem Kostüm weiter basteln… guter Plan!

.

Nicht vergessen, es sind noch 116 Tage bis Weihnachten…

.

...

.

Heute Morgen beim Besorgen eines leckeren Frühstückchens entdeckt – nein, natürlich wundere ich mich nicht mehr darüber!

Kapitel 561 / Rundholz

Ruediger hat hier etwas zur Selbstbedienung hinterlassen. Und da greife ich doch mal ganz beherzt zu:

 

1. Könntest Du Dir vorstellen so ganz ohne Internet zu leben?

“Ein Leben ohne Internet ist möglich, aber sinnlos!” – frei nach Loriot

2.Welche drei Filme muss man unbedingt gesehen haben?

Midnight Express / Die Klapperschlange / Das wandelnde Schloss

3. Hast Du schon mal einen klugen Rat Deiner Eltern befolgt, und das dann bereut? Wenn ja, was war das für ein Ratschlag?

Ja, Milchreis fürs damals noch kleine Töchterchen zu kochen. Sie fand den genauso ekelig wie ich.

4. Was, außer Fertiggerichten, machst Du Dir wenn es schnell gehen soll und Du Hunger hast?

´n Kaffee! Wobei es hier keine Fertiggerichte gibt… warum eigentlich nicht?

5. Lieber Duschen oder Baden?

Baden, aber leider habe ich nur eine Dusche!

6. Hast Du schon mal im Internet an einem Gewinnspiel teilgenommen und was gewonnen?

Nein und nein :-(

7. Mit welchem Promi würdest Du gerne mal Essen gehen, so ganz unverfänglich und nur der Unterhaltung wegen?

M.C. Escher, aber der ist ja schon lange tot, naja und Promi war der wohl auch nie. Na gut, dann eben Raymond Loewy, ach geht ja auch nicht mehr, o.k. dann muss es eben Simon Baker sein.

8. Dein liebster YouTube Kanal?

Nicht vorhanden.

9. Lieber Twitter, Google+ oder doch Facebook?

Lieber gar nichts von alledem.

10. Seit Du Mail schreibst, hat sich da Deine Handschrift zum schlechteren hin verändert weil Du zu selten mit der Hand schreibst?

Nein, ich schreibe unheimlich viel mit den Händen.

 

…so, wer sonst noch mag, darf sich gerne bedienen :-)

.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 35 Followern an