Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Vorfreude’

Und dann ist da noch die Sache mit dem Fahrrad für´s Kleine Schwarze und einem Angebot auf ebay-Kleinanzeigen. Also, nur mal so am Rande erwähnt: Wir nutzen das Kleinanzeigenportal seit Jahren (insbes. um IVAR-Regalteile zu hamstern). Und in der Zeit der Umsiedlung vom Kleinen Schwarzen, hat sie über Kleinanzeigen so einiges verschenkt, anderes für wenige Taler verkauft und selbst nicht wenige Maschinen und Kram für ihre Werkstatt dort erstanden.  Und unsere Erfahrungen waren immer durchweg positiv… bis heute.

Das Kleine Schwarze hat sich durch die angebotenen Fahrräder geblättert und eines gefunden, das ihr gefiel und preislich im Rahmen war. Die Kommunikation mit dem Verkäufer gestaltete sich gut und erschien auch zuverlässig. So wurde für den Kauf für heute ein Termin vereinbart, der Verkäufer hat seine Adresse mitgeteilt und so haben wir uns mit dem Autochen auf den gut 40 min. dauernden Weg gemacht. Und was soll ich sagen… wir waren schon fast am Ziel, da bekam das Kleine Schwarze eine kurze Mitteilung, die da lautete: Ich habe das Rad soeben verkauft, sorry! Wir sind erst einmal rechts rangefahren. Hä? Verkauft? Wie jetzt? Das Kleine Schwarze war völlig baff und unendlich enttäuscht. Sie hatte sich so sehr auf das Fahrrad gefreut. Wir wollten sogar heute noch eine kleine Tour unternehmen. Und dann DAS?

Nunja, das Kleine Schwarze hat dem Menschen eine entsprechende Nachricht zurück geschickt. Der hat sich – war ja klar – nicht mehr gemeldet.

Also ich finde so ein Verhalten echt mies. Und mehr möchte ich dazu nicht sagen…

Und n Bild gibt´s dafür auch nicht – selber schuld!!!

Werbung

Read Full Post »

Und da ich gerade beim Thema Raumgestaltung bin: hier das nächste Projekt. Neben all dem rabenhaus´schen Glitzereinrichtungsgetüddel braucht Rabea Rabenhaus gelegentlich die Möglichkeit ihrer dunklen Seite Raum zu geben. Aktuell sieht es noch etwas karg aus – aber ich arbeite dran!

.

.

.

 

Read Full Post »

Und dann ist da ja noch die Sache mit dem Kleinen Schwarzen und ihrem Freund, resp. ihrer Kostüme anlässlich einer Feier in Köln heute. Für ein komplettes Fitting hat es nicht gereicht, da das Kleine Schwarze und meine Wenigkeit zeittechnisch natürlich wieder etwas neben der Spur waren. Daher gibt´s für´s Erste nur Fotos vom Making of. Das Kleine Schwarze hat versprochen Fotos der Kostüme in Aktion nachzureichen!

.

.

Cool fanden wir unsere Idee mit der Strumpfhose, die das Kleine Schwarze einfach mal „falsch herum“ angezogen hat, um die blaue Farbe auf die Arme zu zaubern… aber offensichtlich sind auch schon andere Menschen auf diese glorreiche Idee gekommen:) Dafür haben wir die Striche auf Frack und Hose in mühevoller und vor allem stundenlanger Handarbeit aufs Schwarz gepinselt. Und auch das Dings wurde vom Kleinen Schwarzen höchstselbst gebastelt.

Und wer weiß welche Figuren dargestellt werden… na, jemand eine Idee?

Nachtrag:

.

.

Ich finde die Beiden echt cool!

.

.

.

Read Full Post »

Kapitel 804 / Nachtrag

.

.

Read Full Post »

Watt? 71 Tage nur noch. uuuppss. Vor 5 Kapiteln waren es doch noch 19 Tage mehr. Also, endweder poste ich einfach viel zu wenig hier im Rabenhaus, oder aber die Zeit vergeht wieder mal viel zu schnell. Neunzehntage… ächt… manmanman…

Na gut, immerhin bleiben mir ja noch 71 Tage! Genug Zeit also, um dem einen oder anderen Ivar hier im Rabenhaus einen Weißabgleich zu verpassen, bzw. den einen oder anderen bereits geweißelten von ihnen nochmals aufzufrischen. Das Rabenhaus besitzt ja nicht nur den kleinsten Wintergarten Bremens, nein, das Rabenhaus dürfte mittlerweile auch die höchste Ivar-Dichte gerechnet auf die zur Verfügung stehenden Quadratmeter aufweisen – da bin ich mir ziemlich sicher.

Und ja, es sind große Dosen :D

.

.

Die – meiner bescheidenen Meinung nach – beste Lacklasur ever.
Und neineinein, ich bekomme kein Geld dafür!!! 

Read Full Post »

Older Posts »